Waldweihnacht

Wald mit Stern (Foto: pixabay)
Die Dunkelheit, der Geruch nach Tannennadeln, das Knistern des Feuers, die kalte Luft und die
Silhouetten der grossen Bäume und, wer weiss, vielleicht sogar mit etwas Schnee: die ganz, ganz besondere Stimmung der Waldweihnacht.
Nicht fehlen dürfen natürlich die Weihnachtslieder. Deshalb ist es besonders schön, dass der
Kinderchor der Musikschule Erlenbach dabei ist. Er singt bestimmt auch ein Lied für die kleine Ayn, die an diesem Abend getauft wird.
Leider musste der geplante Znacht im Anschluss an die Waldweihnachtsfeier wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden.

Pfrn. Stina Schwarzenbach und Monika Tiken, Ltg. Kinderchor.


Samstag, 18. Dezember,
17. 45 Uhr, Feuerstelle am Eingang Erlenbacher Tobel